[NTG-context] Documentation of change / Evolving documents

Axel Kielhorn tex at axelkielhorn.de
Sun Sep 29 14:34:48 CEST 2019


> Am 29.09.2019 um 10:50 schrieb Wolfgang Schuster <wolfgang.schuster.lists at gmail.com>:
> 
> Henning Hraban Ramm schrieb am 29.09.2019 um 10:36:
>>> Am 2019-09-29 um 08:59 schrieb Axel Kielhorn <tex at axelkielhorn.de>:
>>> 
>>> But I would prefer to write
>>> 
>>> \startChangeA{V. 2.0}
>>> Mit den Befehlen \type{\Changea}, \type{\Changer} und \type{\Changec} werden hinzugefügte, gelöschte oder geänderte Satzteile gekennzeichnet. Der Befehl \type{\Changec} hat zwei Argumente: alter Text und neuer Text.
>>> \stopChangeA
>> See https://wiki.contextgarden.net/Command/definestartstop
> 
> Another option: https://wiki.contextgarden.net/Command/startuserdata
> 
> Wolfgang

Thanks!
I’ll look into next weekend.

Greetings Axel



More information about the ntg-context mailing list